Kontrolle ist gut. Vertrauen ist besser.

Sie kennen die Weisheit im Titel etwas anders? Meist wird diese Weisheit in der Form „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“ zitiert. Wenn man darüber nachdenkt, kommt man zu dem Schluss, dass irgendwie doch beide Versionen Sinn ergeben. Die altbekannte Form wird eher von Überwachungs- und Regelungsfanatikern bevorzugt. Sie passt gut in die aktuelle Zeit, wo es um die Überwachung einer kompletten Gesellschaft zu gehen scheint. Es wird niemandem mehr vertraut, die Unschuldsvermutung weicht langsam einem Generalverdacht. Wir sind mittlerweile an einem Punkt, an dem wir nicht mehr nur von…

Weiterlesen

Es ist Zeit…

Es ist Zeit…

Acht Wochen war die IT-Unke relativ leise. Jetzt ist es an der Zeit einmal zurückzublicken. Seit Anfang Juni die Bombe mit den Fakten zur #NSA und deren allumfassender Abhörpraxis platzte, ist eine Menge diskutiert worden. Diskutiert? Nein. Eher lamentiert. Wie schlimm diese Überwachung doch sei und das sie gegen so ziemlich gegen jedes rechtsstaatliche Prinzip oder gar die freiheitlich demokratische Grundordnung verstoße. Ich habe relativ wenig zu diesem wirklich berechtigten #Aufschrei beigetragen. Der Grund ist einfach. Ich sammele gern erst Fakten und bilde mir eine Meinung. Die Sammlung ist noch…

Weiterlesen

Sicherheit ist unbequem

Sicherheit ist unbequem

Sicherheit in der IT ist Ihnen wichtig. Und deswegen sieht man Sie komisch an? Das muss Ihnen nicht peinlich sein. Denn Sie sind auf dem richtigen Weg. Die Menschen, die heute den bequemen Weg in der IT vorziehen, werden langfristig die Verlierer sein. Sehen wir uns doch nur die Vorfälle der jüngeren Vergangenheit, wie gerade aktuell den Angriff auf Twitter, an. Immer öfter rücken große Dienstleister und soziale Netzwerke in den Fokus von Datendieben. Das ist ein ganz normaler Vorgang. Denn dort liegen ja Unmengen von Daten, die sich möglicherweise…

Weiterlesen

BigData – Big Deal

Öfter mal was Neues: Big Data Nachdem der Hype um den Begriff Cloud Service ein wenig abebbt, wird es Zeit für etwas Neues. Big Data ist in aller Munde. Aber so neu ist das, was dahintersteckt, eigentlich gar nicht. Es ist eigentlich die konsequente Weiterentwicklung von Methoden und Ansätzen der Business Intelligence (BI). In der BI geht es vornehmlich um Konzernkennziffern, um mit statistischen Methoden „Was wäre wenn“-Variationen von Umsatz- und Erlöskennziffern durchzuspielen. Hier gilt es, multidimensionale Datenmodelle zu entwickeln, die alle Kenngrößen eines Unternehmens abbilden und eine Bewertungsbasis für…

Weiterlesen

Datenschutz - Impressum

IT-Beratung - IT-Betrieb - Technologieberatung - IT-Risikobewertung - Vorträge und Weiterbildung zu IT-Themen