Big Data – Nur ein Hype der nichts bringt


BigData - grosse BlaseBig Data bringt nichts im Marketing.

Ein interessantes Statement von einem Kreativen:
„Ich habe mein ganzes Leben mit Leuten zu tun gehabt, die alle Daten dieser Welt zur Verfügung hatten – und doch sind sie nicht in der Lage, etwas Neues zu erfinden“ sagte John Hegarty am Rande einer Konferenz.

Ein wirklich verblüffender Ausspruch.


Und der Kern seiner Wahrnehmung ist gar nicht so falsch. Bislang ist ja die vorherrschende Meinung, dass der Konsument alles begierig aufsaugen wird, was ihm da von klugen Marketingköpfen aufgrund ihrer Big Data Erkenntnisse vorgesetzt werden wird. Was aber, wenn das gar nicht passiert? Dann gibt es entweder einen lauten Knall mit dem die Blase platzt, oder es geht ganz langsam und leise die Luft raus.

Vielleicht kommt der Konsument wirklich an den Punkt, dass er gar nicht vom Unternehmen durchleuchtet werden will. Das er die eigens aufbereitete Werbebotschaft einfach gar nicht sehen will, weil die Laune von gestern einfach nicht der von heute entspricht.

Was lässt die Marketingstrategen eigentlich denken, dass der Mensch planbar ist? Vielleicht kippt diese ganze Euphorie ganz schnell wieder, wenn zum ersten Mal die automatisch generierten Sympathie-Tweets so richtig daneben lieben. Dann ist ganz schnell wieder der Punkt erreicht, an dem ein vergrätzter Kunde viele andere mit nimmt. Und nicht nur so wie heute, wo er vielleicht zehn oder zwanzig Bekannte von der Marke abbringt. Er könnte durch seinen hohen Vernetzungs- und Influencergrad eine um den Faktor 100 größere Anhängerschaft zweifeln lassen.

Das dürfte noch weit intensivere und teurere (Rettungs-) Aktionen nach sich ziehen. Momentan denke ich das gerade globale Anbieter gut überlegen werden, ob sie Big Data-Analysen wirklich einsetzen werden. Sie werden mit Sicherheit in der nächsten Zeit die Möglichkeiten evaluieren. Aber ganz auf eine voll automatisierte Zielgruppenaufbereitung zu setzen, könnte ganz böse nach hinten losgehen.


Datenschutz - Impressum

IT-Beratung - IT-Betrieb - Technologieberatung - IT-Risikobewertung - Vorträge und Weiterbildung zu IT-Themen